Interrassischer Dreier mit Joselyn Pink und Sara Jay

Sara Jay fing aus sehr natürlichen Gründen beim Porno an. Sie brauchte Geld, um ihr Studium zu finanzieren und tanzte zunächst nackt in einer Bar, bis sie schließlich 2001 beim Porno landete. Ihr gefiel ihre erste Pornoerfahrung sehr und so entschied sie sich dazu, nach Las Vegas zu ziehen, wo sie seitdem nonstop gearbeitet hat. Sara Jay war bisher in über 100 Pornofilmen zu sehen und außerdem könnt ihr sie auf vielen Porno-Websites finden.

Ähnliche Porno

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.