Lisa Ann bekommt einen großen schwarzen Schwanz Play Video

Lisa Ann fing 1994 an als Pornostar zu arbeiten aber verließ das Geschäft 1997 wegen des AIDS Falles, der die Industrie in dem Jahr erschütterte. Sie verbrachte einige Jahre mit Reisen durch die USA und arbeitete als Stripperin. Danach entschied sich Lisa Ann ihrer Ehe zu widmen, nach der Trennung allerdings stieg sie als Agentin wieder ins Geschäft ein. Bald stand sie wieder vor der Kamera. Das war im Jahr 2004 und seitdem hat Lisa Ann viel gearbeitet und einige der besten Parodien und Filme der letzten Jahre gemacht, zum Beispiel Sarah Palin’s XXX Parodie die Hustler aufnahm und Dank dieses Filmes erschien sie in Eminem’s videoclip.

Ähnliche Porno

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.